Startseite

Regeln

Mitgliederliste

Registrierung


© Codes & Design by Traiceheart
Herzlich Willkommen liebe Streuner!
Wir sind ein Hunde-Rollenspiel mit einem Raiting ab 13 Jahren. Alle die unter diesem Alter sind dürfen sich natürlich trotzdem anmelden und das Forum und seine Mitglieder kennenlernen.
Bei Problemen sind wir jederzeit für dich da!

Klickt auf den Button:



avatar

Hund im RPG
Charaktername: Test
Rasse: fg
Clan: h

Gründerin

Hunderasse :
Sheltie
Anzahl der Beiträge :
35
Anmeldedatum :
13.09.15

Altes Haus


Ein großes altes Haus steht am Ende einer wenig befahrenen Straße.
In diesem Haus wohnen nur Kakerlaken und Staub.
Es ist schon sehr alt und fällt fast in sich zusammen und soll bald renoviert und neu aufgebaut werden.
Hunde die sich hier verstecken müssen schnell weg. Jedoch lauern draußen einige Menschen und Kinder.


Spielleitung
Eine Welt ohne Regeln kann nicht existieren.


Dieser Beitrag wurde am Mo Dez 07, 2015 1:18 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Mikani
Rasse: Sibirischer Husky, Halb Wolf
Clan: Clan der wehenden Feder

Member

Hunderasse :
Sibirischer Husky
Anzahl der Beiträge :
181
Anmeldedatum :
28.10.15

Altes Haus


Tamuk


Diese alte Huskyhündin. Ich schüttelte meinen Kopf, sie war mir nie sehr sympathisch gewesen nie hatte sie es akzeptieren können das ich der Gefährte ihrer Tochter war und als sie leider verstarb gab sie mir die Schuld. Wobei ich gab mir ja auch selbst die schuld. Ich fühlte mich schuldig und wusste wäre ich nicht gewesen wäre sie noch am leben. >> Amaja Trödel nicht Rum << meine kleine Tochter. Sie kam in so vielen dingen nach ihrer Mutter. Sie ist alles was mir geblieben ist und sie werde ich mit meinem Leben schützen. Ich hasse Wohnsiedlungen – ich hasse sie überall Menschen. Das ist auch der Grund weshalb ich meine Tochter so hetze.


Dieser Beitrag wurde am So Jan 10, 2016 8:22 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Nara
Rasse: Australian Sheperd
Clan: Streuner , später Clan des fallenden Regens

Member

Hunderasse :
Australian Sheperd
Anzahl der Beiträge :
223
Anmeldedatum :
13.11.15

Altes Haus


AMAJA
Angesprochen:
Tamuk
   
Erwähnt:
Tamuk

   
Zugehörigkeit:
Streuner
   
Alter (Rang):
5 Monate

   
Post Nr.:
#1
Gesprochenes, Gedachtes oder Geträumtes wird speziell hervorgehoben.



Ich wusste dass mein Vater sich beeilen wollte, da er vermeiden wollte, meiner Großmutter hier im Haus über den Weg zu laufen und so schnell wie möglich aus dem Dorf zu verschwinden. Die zwei verstanden sich nicht gerde gut. " Ja, mach ich. Aber ich möchte dass Fleisch nicht so herunterschlingen, da ich nachher sonst Magenkrämpfe bekomme", erklärte ich ihm. Er hatte einen Ausdruck in seinen bernsteinfarbenen Augen, den ich nicht deuten konnte. Womöglich war ich noch zu jung dafür. Er war auf jeden fall leicht gehetzt, aber noch etwas anderes... Naja, kann mir egal sein. Ich nahm noch den letzten bissen des Stück Fleischs und stand dann auf. Mein Vater stand schon ungeduldig an der Tür. Manchmal konnte er echt stressig sein!, dachte ich noch, bevor ich hinaus in den Schnee stapfte.
   
© Eisjäger
   
   



Aimi Ryu

Amaya

Farkas

Nara

Nhimri


Den Tod als Gewissheit...

geringe Aussicht auf Erfolg...

worauf warten wir noch?



Dieser Beitrag wurde am Mo Jan 11, 2016 5:00 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Mikani
Rasse: Sibirischer Husky, Halb Wolf
Clan: Clan der wehenden Feder

Member

Hunderasse :
Sibirischer Husky
Anzahl der Beiträge :
181
Anmeldedatum :
28.10.15

Altes Haus


Tamuk


Ich blieb wachsam. Ich wollte kein Kontakt zu Menschen. Ich war immer der Meinung der Hund der zu den Menschen kriecht, ist zu schwach zum Leben. Ich schaute meine Tochter kurz an.
>> Gehe niemals zu einem Menschen lasse dich nicht berühren bettle nicht nach essen <<
Ich drehte mich wieder nach vorne. Ich will kein Geschreie der Menschen und nichts anderes. Ich konnte nicht verstehen wie sich Hunde auf sie einließen und sich an sie banden.


Dieser Beitrag wurde am Fr Jan 15, 2016 4:54 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Nara
Rasse: Australian Sheperd
Clan: Streuner , später Clan des fallenden Regens

Member

Hunderasse :
Australian Sheperd
Anzahl der Beiträge :
223
Anmeldedatum :
13.11.15

Altes Haus



Amaja
Angesprochen:
Tamuk
 
Erwähnt:
Tamuk

 
Zugehörigkeit:
Streuner
 
Alter (Rang):
5 Monate

 
Post Nr.:
#2
Gesprochenes, Gedachtes oder Geträumtes wird speziell hervorgehoben.

Tja, ich glaube, dass ist bereits geschehen, jedenfalls das mit dem Betteln. Sonst wäre ich jetzt tot!, schnaubte ich ihn generevt von seinem ganzen Rumgemecker an. Ich sagteihm nur ide wahrheit und nur weil er so leben musste, heißt dass nicht, dass ich das auch tun musste! Jeder durfte doch seine eigene Meinung zu den Dingen sagen! Etwas zu arrigant udn mit hoch erhobenem Kopf stolzierte ich an ihm vorbei und lud ihm mit der Pfote eine Schaufel Schnee ins Gesicht. Ich hoffte dass er es mir nicht übel nehmen würde, da ich versucht hatte ih etwas entspannter zu machen. Er war schon die ganze letzte Woche total angespannt gewesen und nie auch nur einen Funken von freude oder lustigkeit gezeigt.


 
© Eisjäger
 
 


Zuletzt von Hazel am Fr Jan 29, 2016 6:21 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



Aimi Ryu

Amaya

Farkas

Nara

Nhimri


Den Tod als Gewissheit...

geringe Aussicht auf Erfolg...

worauf warten wir noch?



Dieser Beitrag wurde am So Jan 17, 2016 10:12 am erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Mikani
Rasse: Sibirischer Husky, Halb Wolf
Clan: Clan der wehenden Feder

Member

Hunderasse :
Sibirischer Husky
Anzahl der Beiträge :
181
Anmeldedatum :
28.10.15

Altes Haus


Tamuk


Ihre Worte lösten in mir einen Hass aus, nicht gegen sie sondern gegen die Menschen. Mein eigene Tochter hatte bei Mensch gebettelt. Ich knurrte tief blickte dabei aber nicht in ihre Richtung. Als ich mich dann doch dazu entschied schleuderte sie mir Schnee ins Gesicht. Ich schüttelte mich und setzte ein gespieltes grinsen auf. Ich tat es ja nicht um sie zu bestrafen und noch dazu wollte ich jetzt einfach hier weg. Ich hatte den Geruch der Fortbewegungsmittel der Menschen, ich hasste einfach alles was sie taten und wenn es nur das Atmen war. Ich drehte mich um, schüttelte mich nochmal komplett und stapfte dann durch den Schnee weiter. Wieso hatten sich die Menschen auf dieser Welt nieder gelassen ? Sie nahmen rund 90% der Welt ein die ich bis jetzt gesehen hatte. Durch sie wurde das leben schwerer und umgänglicher, auch wenn manche Hunde sich dazu entschieden ihnen zu folgen.


Dieser Beitrag wurde am So Jan 17, 2016 1:15 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Nara
Rasse: Australian Sheperd
Clan: Streuner , später Clan des fallenden Regens

Member

Hunderasse :
Australian Sheperd
Anzahl der Beiträge :
223
Anmeldedatum :
13.11.15

Altes Haus


AMAJA
Angesprochen:
Tamuk
 
Erwähnt:
Tamuk

 
Zugehörigkeit:
Streuner
 
Alter (Rang):
5 Monate

 
Post Nr.:
#3
Gesprochenes, Gedachtes oder Geträumtes wird speziell hervorgehoben.

Hey, wollen wir nach süden oder Norden? Oder einfach erstmal in den Wald?, fragte ich meinen Vater, wärend ich verspielt ein wenig vorauslief und ihn in die Seite knuffte. Es war erst früh am Morgen und die Sonne war noch nicht aufgegangen. Auf einem Ast an einem Baum an dem ich Stand saß eine Schneeeule die ihr Gefieder rupfte. Ohne auf eine antwort meines Vater zu warten rannte ich auf den Wald zu, den ich schon relativ gut kannte. Die Bäume standen dort weit auseinander und zwischen ihnen lagen zahlreiche Steine, die gut als verstecke dienten. Nach einem zwei Stündigem Marsch würden wir an einen kleinen Bach kommen. Dort waren zwar auch oft anere Hunde, aber mir gefiel der Ort sehr.

 
© Eisjäger
 
 


Zuletzt von Hazel am Fr Jan 29, 2016 6:22 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet



Aimi Ryu

Amaya

Farkas

Nara

Nhimri


Den Tod als Gewissheit...

geringe Aussicht auf Erfolg...

worauf warten wir noch?



Dieser Beitrag wurde am Di Jan 26, 2016 3:48 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Mikani
Rasse: Sibirischer Husky, Halb Wolf
Clan: Clan der wehenden Feder

Member

Hunderasse :
Sibirischer Husky
Anzahl der Beiträge :
181
Anmeldedatum :
28.10.15

Altes Haus


Tamuk

Ein seichter Luft hieb wehte mir den Geruch der Eule zu. Nur Feder Vieh, aber möglich beute, wenn ich den auch Hunger hätte. Meine Tochter war mal wieder aufgedreht wie ein frisch geborener Welpe. Auch wenn sie genau genommen noch ein Welpe ist. Ich schüttelte nur den Kotfund mein Blick folgte ihrem voranschreiten in den Wald. Egal wie schwierig sie manchmal sein konnte, sie war und ist ja meine Kleine, sie sollte nur etwas mehr Abstand zu Menschen halten.
Sie ist einfach zu naiv um zu verstehen das Menschen nicht nur gutes im Sinne haben, auch wenn für mich alle Menschen Böse sind.


Dieser Beitrag wurde am Do Jan 28, 2016 5:54 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Nara
Rasse: Australian Sheperd
Clan: Streuner , später Clan des fallenden Regens

Member

Hunderasse :
Australian Sheperd
Anzahl der Beiträge :
223
Anmeldedatum :
13.11.15

Altes Haus


AMAJA
Angesprochen:
Tamuk
 
Erwähnt:
Tamuk

 
Zugehörigkeit:
Streuner
 
Alter (Rang):
5 Monate

 
Post Nr.:
#4
Gesprochenes, Gedachtes oder Geträumtes wird speziell hervorgehoben.

Ich hatte gemerkt dass mein Vater einen Blick auf die Schneeule geworfen hatte und trat deswegen ganz ausverschämte auf einen Ast der daraufhin zerbrach und die Eule aufschrecken lies. Okay, vielleicht nicht ganz ausersehen. Aber ich hatte diese Eule schon einmal gesehen und hatte mich wie gelähmt gefühlt und hatte sie einfach nicht töten können. Vorsichtig drehte ich mich um und warf meinem Vater einen unschuldigen Blick zu, aber er schien in Gedanken versunken zu sein und gar nicht bemerkt zu haben, dass ich gerade seine Beute verscheucht hatte. Papa... wegen den Menschen... ich stotterte viel zu heftig und meine Nervosität war mir bestimmt sehr leicht anzumerken. ich hätte ohne die Menschen nicht überlebt. Ich weiß, dass es böse Menschen gibt, aber es gibt auch böse Hunde, und bei Ihnen passt du nicht so viel auf. Also bitte glaube mir, dass es verschiedene Menschen gibt, manche, die uns Hunde auch lieben

 
© Eisjäger
 
 


Zuletzt von Hazel am Fr Jan 29, 2016 6:20 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet



Aimi Ryu

Amaya

Farkas

Nara

Nhimri


Den Tod als Gewissheit...

geringe Aussicht auf Erfolg...

worauf warten wir noch?



Dieser Beitrag wurde am Do Jan 28, 2016 6:05 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Mikani
Rasse: Sibirischer Husky, Halb Wolf
Clan: Clan der wehenden Feder

Member

Hunderasse :
Sibirischer Husky
Anzahl der Beiträge :
181
Anmeldedatum :
28.10.15

Altes Haus


Tamuk

Ein knacken verklang in meinen Ohren und ich wusste von wen es kam. Nachdem ich noch ein paar wenig Minuten in meiner Gedanken starre verweilt hatte, drehte ich mich meiner Tochter zu. Ihr Blick verriet mehr als es Worte hätte tun können. Sie hatte es absichtlich getan. Egal wie groß ihre Welpen Augen werden würde, ihr wusste das es nicht versehentlich gewesen war. Ich nickte leicht und trottete in ihre Richtung.Das mag sein, doch wäre es mir lieber wenn du dich von ihnen fernhälst. Ich möchte ungern mir ansehen wie meine eigene Tochter als Hund der Menschen endet. Natürlich habe ich nicht das recht über dein Leben zu bestimmen und dich, wenn es dein Wunsch ist, von ihnen fernzuhalten <<


Dieser Beitrag wurde am Do Jan 28, 2016 6:41 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Nara
Rasse: Australian Sheperd
Clan: Streuner , später Clan des fallenden Regens

Member

Hunderasse :
Australian Sheperd
Anzahl der Beiträge :
223
Anmeldedatum :
13.11.15

Altes Haus


AMAJA
Angesprochen:
Tamuk
 
Erwähnt:
Tamuk

 
Zugehörigkeit:
Streuner
 
Alter (Rang):
5 Monate

 
Post Nr.:
#5
Gesprochenes, Gedachtes oder Geträumtes wird speziell hervorgehoben.

Mein Vater konnte ja echt nerven! Ich hatte nur überleben wollen und die Menschen ein wenig mit wahren Worten verteidigt! Ich brannte vor Wut! Die ganze Zeit versuchte er es mir einzureden! Ich musterte ihn angewiedert, versuchte aber meine kochende Wut zu unterdrücken, was mir aber nicht gelang. Ich drehte mich um und stapfte ohne mich nocheinmal umzublicken durch den knirschenden Schnee. Dann gibt es ja nichts zu diskutieren, oder? , schnautze ich ihn - immernoch umgedreht - an.

 
© Eisjäger
 
 



Aimi Ryu

Amaya

Farkas

Nara

Nhimri


Den Tod als Gewissheit...

geringe Aussicht auf Erfolg...

worauf warten wir noch?



Dieser Beitrag wurde am Fr Jan 29, 2016 6:20 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Mikani
Rasse: Sibirischer Husky, Halb Wolf
Clan: Clan der wehenden Feder

Member

Hunderasse :
Sibirischer Husky
Anzahl der Beiträge :
181
Anmeldedatum :
28.10.15

Altes Haus


Tamuk

Der Geruch von Wut, ging wie wie ein riesige Wolke von ihr aus. Ich schüttelte nur leicht den Kopf, erneut. Hündinnen hatten nun mal das zickige Temperament. >>Ja wird wohl << sagte ich ohne jeglichen Anhang, zu einem Gefühl. Sie würde jetzt wohl ein Weilchen sauer sein wen sie nichts Dummes anstellte sollte dies nicht weiter schlimm sein.


Dieser Beitrag wurde am Fr Jan 29, 2016 6:27 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Nara
Rasse: Australian Sheperd
Clan: Streuner , später Clan des fallenden Regens

Member

Hunderasse :
Australian Sheperd
Anzahl der Beiträge :
223
Anmeldedatum :
13.11.15

Altes Haus


AMAJA
Angesprochen:
Tamuk
Erwähnt:
Tamuk

Zugehörigkeit:
Streuner
Alter (Rang):
5 Monate

Post Nr.:
#6
Gesprochenes, Gedachtes oder Geträumtes wird speziell hervorgehoben.

Der schneebedeckte Wald kühlte meine zuvor brennende Wut langsam ab. Es tat gut einmal wirklich rauszukommen. So ein leben, den ganzen Tag im Haus, konnte ich mir sowieso nicht vorstellen, also hatte mein Vater auch eigentlich keinen Grund zur Besorgnis. Aber wenn er mal zehn sekunden nachgedacht hätte, wär er drauf gekommen, dass weder ein Husky noch ein tamaskan - nach dem was man mir erzählt hatte - gerne eingesperrt war, und eine Mischung aus beidem dann wohl auch nicht.

© Eisjäger




Aimi Ryu

Amaya

Farkas

Nara

Nhimri


Den Tod als Gewissheit...

geringe Aussicht auf Erfolg...

worauf warten wir noch?



Dieser Beitrag wurde am Fr Jan 29, 2016 6:39 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Mikani
Rasse: Sibirischer Husky, Halb Wolf
Clan: Clan der wehenden Feder

Member

Hunderasse :
Sibirischer Husky
Anzahl der Beiträge :
181
Anmeldedatum :
28.10.15

Altes Haus


Tamuk

Sie würde ihren weg schon finden, auch wenn ich sie jetzt noch nicht gehen lies. Sie ist schließlich noch ein Welpe. Der kühle Schnee zwischen meinen Pfoten war wirklich erfrischend, auch wenn ich schon Tage zuvor durch diesen gelaufen war. Ich war nur froh das wir immer weiter von den Menschen weg kamen. Wenn Amaya zu den Menschen gehen würde würden die Menschen sie wohl als Arbeitshund verwenden. So wie die meisten meiner und der Rasse ihrer Mutter.


Dieser Beitrag wurde am Fr Jan 29, 2016 6:48 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Nara
Rasse: Australian Sheperd
Clan: Streuner , später Clan des fallenden Regens

Member

Hunderasse :
Australian Sheperd
Anzahl der Beiträge :
223
Anmeldedatum :
13.11.15

Altes Haus


AMAJA
Angesprochen:
Tamuk
Erwähnt:
Tamuk

Zugehörigkeit:
Streuner
Alter (Rang):
5 Monate

Post Nr.:
#7
Gesprochenes, Gedachtes oder Geträumtes wird speziell hervorgehoben.

Ich hoffte, dass mein Vater sich nicht zu viele Gedanken über mich und Menschen machen würde. Ich war viel zu gerne draußen als dass ich irgendwo eingesperrt werden wollen würde! Aber jetzt wolllte ich auch hier weg, irgendwann würde ich hier schon noch mal herkommen, wahrscheinlich wegen meiner großmutter. Sie tat mir jetzt schon leid. Ich trottete Nachdenklich durch den Schnee, und eine Stunde vertstrich, in der mein Vater und ich kein einziges Wort wechselten. Wir kamen an einen kleinen Bach, der von Hunden wimmelte. Na gut, es waren höchstens fünf oder sieben.
→ kleiner Bach


© Eisjäger




Aimi Ryu

Amaya

Farkas

Nara

Nhimri


Den Tod als Gewissheit...

geringe Aussicht auf Erfolg...

worauf warten wir noch?



Dieser Beitrag wurde am So Jan 31, 2016 9:34 am erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


avatar

Hund im RPG
Charaktername: Mikani
Rasse: Sibirischer Husky, Halb Wolf
Clan: Clan der wehenden Feder

Member

Hunderasse :
Sibirischer Husky
Anzahl der Beiträge :
181
Anmeldedatum :
28.10.15

Altes Haus


Tamuk

Ich beschloss das ich noch genügend Zeit haben würde um mir über so etwas Gedanken zu machen. Zumindest habe ich noch ein paar Jahre bis auch mein Ende naht. Ich zog die Luft tief ein und bewegte meine Läufe immer schneller, ich rannte schließlich und genoss es, wie ein Welpe herrum zu laufen. Ich gebe zu, ich sah eher aus wie ein Hund – ein erwachsener Hund der lief aber es erinnerte mich an einen Welpen.
→ kleiner Bach


Dieser Beitrag wurde am Di Feb 02, 2016 8:04 pm erstellt.

KONTAKT:

Benutzerprofil anzeigen


Gesponserte Inhalte



Altes Haus




Dieser Beitrag wurde am erstellt.

KONTAKT:

 

 Ähnliche Themen

-
» Altes Haus
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» ... ich mein altes Leben vermisse
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Clan Dogs ::  :: Haupt-RPG :: Wohnsiedlung (Plot 1 - Beginn)-
Gehe zu: